Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Journalismus’

© Bild

© Bild

In wohl allen Redaktionen und Verlagen Deutschlands wird über die Zukunft des Journalismus diskutiert. Wie kann endlich der Auflagenrückgang gestoppt werden? Wie ist der Online-Journalismus zu finanzieren? Die „Bild“ will eine Antwort gefunden haben und hat ihr Abomodell „BildPlus“ in dieser Woche gestartet. Nach den ersten Tagen bleibt die bittere Erkenntnis: Nein, nicht einmal Axel Springer hat verstanden,  wie online geht. (mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

© flickr | otzberg

© flickr | otzberg

Wenn man sich ein bisschen mit Journalismus beschäftigt, kommt man nicht um den Begriff „Qualitätsjournalismus“ herum. Alle wollen „Qualitätsjournalisten“ sein und entsprechende Inhalte liefern. Für mich ist das vor allem eins: Blödsinn. „Qualitätsjournalismus“ ist nur ein Kampfbegriff von einzelnen Redaktionen und Verlagen, um sich zu profilieren – vor wem auch immer. Für richtig große „Qualitätsjournalisten“ halten sich oft Feuilletonisten. Warum das so ist, weiß wohl niemand genau… (mehr …)

Read Full Post »

Das Leistungsschutzrecht (LSR) und das Gerede darum sind unnötig. Das dachte ich wirklich ziemlich lange und wollte mich damit nie beschäftigten. Schon alleine der Gedanke: Google leitet seine Nutzer auf die Seiten der Verlage weiter, die freuen sich über etliche Klicks und der US-Konzern soll dafür nun zahlen. Zu unlogisch erschien mir diese Forderung. Doch die Verlage machen ernst und drängen so stark auf das LSR, dass man deren Vorgehensweise kritisch hinterfragen muss…

(mehr …)

Read Full Post »

Die "Neue Westfälische" bewertet jetzt auch Castingshows

© Screenshot nw-news.de

Die „Neue Westfälische“ („NW“) ist eine Regionalzeitung mit lokalen Schwerpunkten in Ostwestfalen-Lippe. Und dabei sollte sie es auch lieber belassen. Manchmal kann die „NW“ aber nicht anders und tut auf staatsmännisch. Dann will man bundesweite Themen den Lesern näher bringen. Besonders plump ist das gerade auf der Online-Seite der Tageszeitung zu bestaunen, wo sich ein Redakteur mit deutschen Castingshows beschäftigt und dabei zu einem erschreckend naiven Urteil kommt. 

(mehr …)

Read Full Post »